E-SCOOTER-SIMULATOR

Der PKW-Fahrsimulator ist fest in einem Tandem-Anhänger montiert. Anhänger und Simulator sind damit als eine Einheit zu betrachten. Der PKW-Fahrsimulator kann im Außenbereich eingesetzt werden.

Anbieter

Veranstalter können sich mit einer Verleihanfrage an Ihre Verkehrswacht vor Ort wenden.

Der Pedelec-Simulator kann dann über die Geschäftsstelle der Landesverkehrswacht BW gemietet werden.


Zubehör

Zum E-Scooter-Simulator gehören ein Laptop 12V mit einem 2VA Netzteil, USB-Kabel, HDMI Kabel, ein modifizierter E-Scooter, ein Monitor in einer Transportbox.

Beschreibung

  • Das Simulationsprogramm des E-Scooters ist auf dem vorhandenen Laptop installiert und bietet 20 Verkehrsszenarien im städtischen Bereich.
  • Moderierende können durch einfaches Klicken zu den gewünschten Szenarien gelangen. Die Geschwindigkeit kann bei jeder Verkehrsszene individuell von 0 bis max. 20 km/h eingestellt werden. Nach jeder durchgespielten Verkehrssituation erfolgt eine Auswertung.
  • Zur Verinnerlichung von positiven Verhalten in Gefahrensituationen kann zusätzlich ein Quiz durchgespielt werden. Darin werden Umgangsregeln mit dem E-Scooter abgefragt wird.

Ziele

  • Aufklärung über Sicherheitsregeln bei der Nutzung von E-Scootern.
  • Das Quiz ist ein entscheidender Baustein zur Vermittlung und Verfestigung von Nutzungsregeln von E-Scootern. Darin werden beispielsweise Fragen beantwortet zu:
    • Alter von Fahrenden
    • Notwendigkeit eines Führerscheins
    • Helmpflicht oder
    • die Mitnahme von anderen Personen.